EspañolEnglishFrançaisDeutschItaliano
durch Transposh - Übersetzungs-Plug-In für WordPress
sector-verde-datos
Positiver Trend in der Branche von Blumen und Pflanzen in Spanien
30 März 2017

Der grünen Branche weiterhin mit gutem Wachstum Daten.

Nach Angaben von FEPEX (die Spanisch-Zusammenschluss von Verbänden der ausführenden Hersteller von Früchten, Gemüse, Blumen und lebende Pflanzen) Spanien war, für das zweite Jahr in Folge, das Land, das meisten seiner Ausfuhr von Pflanzen in der Europäischen Union erreichen erhöht die 325 in Millionen Euro 2016 (14 Millionen mehr als bei der Ausübung 2015).

Im Hinblick auf die Ausfuhr von lebenden Pflanze führte Valencia den Markt in 2016 mit 71 Mühle. Euro, gefolgt von Andalusien mit 54'3, Katalonien mit 51,2 und Castilla y León mit 37,7.

In Bezug auf die Schnittblume Andalusien führte den Markt mit 26,8 Mühle. Euro, die autonome Gemeinschaft Valencia mit anschließender 5,3, Galizien mit 2,3, Murcia mit 2,2 und den Kanarischen Inseln 1,2 Million.

In Bezug auf Einfuhren, Diese erhöhten erreichen die 209,3 Millionen Euro (13 Millionen mehr als im Vorjahr), wird das wichtigste Spiel des Werks live.

Definitiv, Produzenten und anderen Akteuren im Bereich stehen in diesem Jahr mit Optimismus.

Während der nächsten Ausgabe von Iberflora gehalten Sie mehrere Tage von Netzwerken, in denen Unternehmer und anderen Akteuren in der grünen Branche ihre Eindrücke zählen ihre besonderen Erfahrungen vergleichen können, werden, Austausch von Informationen über frühere Kampagnen und Planung vielfältige Kooperationen und Abkommen.

X