Las flores y plantas mejoran la calidad de vida de las personas mayores

plantas-flores-personas-mayores

vonIberflora continuamos con nuestralabor de difusión de las fichas distribuidas por la AIPH, una serie de mensajes positivos basados en estudios que muestran losbeneficios de contar con flores y plantas en nuestra vida.

¿Sabías, z.B., dasslas flores y plantas mejoran la calidad de vida de las personas mayores? ¿O queaceleran el proceso de curación y recuperación de enfermedades?

¡Os lo contamos!

Las flores y plantas en presencia de personas mayores hacen que éstas mejoren su estado de ánimo, así como su memoria episódica, z.B., el recuerdo de los acontecimientos cotidianos. “Blumen und Pflanzen heben die Stimmung und sehr deutlich zur älteren Bevölkerung, was immer noch überraschend ist", sagt renommierter Forscher und Dr. Haviland-Jones17.

Nach verschiedenen Studien, Einige der Vorteile von Pflanzen und Blumen zu Hause sind:

  • Für den regelmäßigen Konsument von Blumen und Pflanzen besteht eine klare sensorische und emotionale Verbindung mit ihnen.Die 69% sagt, dass sie eine deutliche Verbesserung ihrer Stimmung bemerken, nur indem sie sie sehen und riechen. Die Person, die sie als Geschenk erhält, fühlt sich weniger depressiv, ängstlich oder nervös, und erleben Sie ein Gefühl der Freude und Zufriedenheit im Leben17.
  • Blumen und Pflanzen beschleunigen die Heilung, weil sie sie dazu bringen, in einem positiven Fokus zu bleiben1.
  • Es ist erwiesen, dassZeit in natürlichen Umgebungen zu verbringen ist erholsam, basierend auf selbstberichteten Stimmungsmessungen, oder Aufmerksamkeitsspanne bei der Aufgabenausführung, was zu positiven Emotionen und in der Folge zum Abbau von Stress führt. Dies geschieht auch bei Blumen4, 11.
  • Für diejenigen, die an einer Krankheit leiden, Vegetation wirkt sich sehr positiv auf Ihre Stimmung und Erholung aus12.
  • Sichtbare Vegetation reduziert Stress, stimuliert den Geist und nimmt den Fokus von Schmerzen und Unbehagen. In einem Raum mit Pflanzen, der Patient verträgt körperliche Beschwerden besser, dadurch wird der Bedarf an Analgetika reduziert11-12.
  • Zimmerpflanzen setzen Wasserdampf frei, humidifican el aire y reducen la probabilidad de dolores de cabeza12.
  • La interacción física con las plantas da como resultado un tiempo de recuperación significativamente más reducido para los pacientes13-14-15-16.

Referenzen:

1. Halle, Karl R., und Dickson, Madeleine W. Eine Aktualisierung der Literatur, die die Vorteile von Pflanzen für das Wohlbefinden unterstützt: Ein Überblick über die emotionalen und psychischen Gesundheitsvorteile von Pflanzen. Zeitschrift für Umweltgartenbau 37(1):30–38.

4. Halle, Karl R., und Dickson, Madeleine W. 2019. Eine Aktualisierung der Literatur, die die Vorteile von Pflanzen für das Wohlbefinden unterstützt: Teil 2 Physiologische Gesundheitliche Vorteile. : Zeitschrift für Umweltgartenbau 37(2):63–73.

11. Park, Seong-Hyun und Mattson, Richard H.. 2008 Auswirkungen von Blüten- und Laubpflanzen in Krankenhauszimmern auf Patienten, die sich von einer Bauchoperation erholen. HortTechnologie 18: 563-568

12. Die Grüne Agenda Fact sheets: Grün und Gesundheitswesen.https://edepot.wur.nl/418845

17. SAF Blumen und Senioren Studie

Blumen & Seniorenstudie