EXTENDA lädt andalusische Unternehmen zur Teilnahme am Iberflora Digital Business ein

extenda-iberflora-digital-business

Andalusische Agentur für Übersee Förderung (EXTENDA) hat den Aufruf veröffentlicht, andalusische Unternehmen im grünen Sektor bei der Teilnahme am virtuellen Treffen Iberflora Digital Business zu unterstützen, die im kommenden Oktober beginnt und bis Januar läuft 2021.

EXTENDA, die dem Ministerium des Präsidiums gehört, Öffentliche Verwaltung und Inneres der Junta de Andalucía, zielt darauf ab, die Internationalisierung andalusischer Unternehmen zu fördern, und in diesem Fall, Andalusische Unternehmen, die an einer Teilnahme an Iberflora Digital Business über EXTENDA interessiert sind, können dies bis zum nächsten Jahr tun. 29 September.

Unter Umständen wie den derzeitigen Umständen, EXTENDA unterstützt weiterhin andalusischen grünen Sektor, und Zierpflanzenfirmen, Blume, Technologie, Landschaftsbau und Bricojardin können mit Unterstützung der andalusischen Agentur in IDB ausstellen.

Um von dem Anruf zu profitieren, Unternehmen müssen die folgenden Bedingungen erfüllen::

  • Teilnahme als PREMIUM-Unternehmenszahlung von 500 € + 21% MwSt. an EXTENDA.
  • Füllen Sie die EXTENDA-Anwendung aus und senden Sie zusammen mit einer Kopie der: registro@extenda.es und/oder mrm@extenda.es
  • Füllen Sie die IBERFLORA-Anwendung aus und senden Sie sie an nsimo@feriavalencia.com

jedoch, nur maximal ein Maximum an 15 Geschäft, extendA und Iberflora empfehlen daher, dass sich interessierte andalusische Unternehmen so schnell wie möglich anmelden, um sich nicht die Gelegenheit zu entgehen, über die Promotionsagentur teilzunehmen.

Sie können auf den Anruf zugreifen hier.