EspañolEnglishFrançaisDeutschItaliano
durch Transposh - Übersetzungs-Plug-In für WordPress
A-Burg-Full-of-flowers
Mª Ángeles Álvarez Iberflora präsentiert seine Arbeit "ein Schloss voller Blumen" mit einer master class
28 September 2017

Als Heimat der Copa Iberflora de Arte Floral (CIAF), Es dauert platzieren eine Meisterklasse in dem ganz besonderen der renommierten spanischen Kleid María Ángeles Álvarez Sie präsentieren und heben mit ihrer Blumenbilder Arrangements seiner Arbeit: "Ein Schloss voller Blumen". Eine neue expressive Abenteuer mit Blumen zu zeigen, in Form von Blumen-arrangements, Gefühle, Wörter, Ideen des sehr schwierigen verbale Konkretisierung, wie die mystische Natur, in den Worten von St. Teresa de Jesús. Die Blumen brechen so rein dekorative Rahmen und zeigen uns ihr wahres Gesicht, als Träger des Ausdrucks des erhabenen, Welche Wörter haben Schwierigkeiten mit dem Ausdruck.

Die Empfindlichkeit der einzelnen person, Ihren eigenen Weg des Seins und zur Interaktion mit der natürlichen, Sie sind Blumenarrangements machen, wenn sie einen Sinn haben, Nachricht und Hintergrund wie diese, die uns präsentiert und löst María Ángeles, Sie sind gefangen genommen und in eine sehr persönliche und unterschiedliche Art genossen. Erweitern Sie den Rahmen dessen, was vom Heiligen gesagt wurde, ermöglicht es uns, ihre Sachen mehr einfach und angenehm Blumen und natürliche Elemente lesen. Aber vor allem führen uns zu einer persönlichen Lesung voller Natur und Leben, schöne Blumen, Moose, Filialen, Felsen und Flechten.

Das Buch von Teresa de Jesús "Wohnungen oder die innere Burg", Juwel der Mystik aller Zeiten, die Floristen entwickelt, Blumen, Es scheint ein modernes Handbuch der Selbsthilfe, der uns sagt, dass glücklich und Leben in einer Weise sein ruhiger wir uns selbst kennen müssen. Seine Bilder befinden sich in der 168 florale Dessins der Arbeit, die Hälfte von ihnen wurden angesprochen und fotografiert für dieses Buch.

Aus ihrer Ausbildung und Arbeit als Floristin, María Ángeles Lesung stehen geblieben, die dieses Buch sie zu verschiedenen Orten im Inneren geführt hat, entwerfen Blumenarrangements als instinktiv fühlte, sah und lebte. Arbeiten mit dem bekannten Fotografen braucht Jesús Gallo in Ávila und Provinz, Land von Teresa de Jesús gab Leben, um diese Arbeit.

In diesem Kurs, Es wird erklärt, diese neue Art von Verständnis seiner Arbeit als Floristin, und es wird für alle, die da kommen, vier Bilder aus dem Buch, in Blumenarrangements.

"Ich bin mir bewusst, dass diese ausdrucksvolle Weise neu ist, dass ich die ersten Spuren darauf gebe, aber, dass es eine langfristig haben wird. Wie östliche Kulturen seit Jahrhunderten, Floristen und alle Liebhaber der Blumen im Westen sind Blumen und die Natur in ihrem intimsten Aspekt sehen., als etwas verbindet, die uns zum Feld, Das sagt uns Dinge, die in den Tiefen von uns fallen, und die sind darüber hinaus neue Wörter, die anderen Pinselstriche, uns auszudrücken, Kommunikation und gemeinsame Nutzung. “Ein Schloss voller Blumen” ist ein florale-Abenteuer, eine neue Perspektive der Arbeit mit Blumen und die geheimnisvolle Welt der Blumen." María Ángeles Álvarez

X